Wir stellen uns vor
Sanitäranlagen
Veranstaltungen
Lage
Klassifizierung
Platzplan
Baustelle

Baustellen Info

Im Norden des Campingplatzes wurden die Arbeiten für den vierten Bauabschnitt
des Holiday-Vital-Resort im Oktober 2017 aufgenommen. Auch an der Promenade
sind weitere Baumaßnahmen geplant: Die Strandaufspülung wurde erfolgreich
Ende Oktober abgeschlossen und die Verteilung des neuen "Riesengebirges" wird
nach dem Winter beginnen - lassen wir uns von diesem tollen, neuen Spielplatz
und der vergrößerten Strandkorb- und Buddelfläche begeistern.
Auch die Promenadenumgestaltung soll auf der Höhe der "Vier Jahreszeiten" bald
beginnen und neue Gestaltungsschwerpunkte setzen

Unsere Campinggäste bitten wir auch für die neue Saison um Geduld und
bitte für mögliche Unannehmlichkeiten in der Bauphase um Verständnis.
Es kann leider keine Preissenkungen oder Erstattungen für die Ostseecard
geben und auch wir können keine Rabatte gewähren, denn die Kalkulation
ist längst auf die Besonderheiten unseres Umfeldes angepasst.

Bitte sehen Sie die vielen Vorteile - schließlich belebt der Fortschritt in
Großenbrode auch unseren Campingplatz mit mehr Komfort. Angefangen
mit den verschiedenen gastronomischen Angeboten, den kleinen Einkaufs-
läden und den vielen Freizeitmöglichkeiten für den Campingplatz - die
schnellen Wege zu Fuß oder mit dem Fahrrad zum komfortablen Einkauf
in den beiden großen EDEKA und NAHKAUF-Märkten sind ein toller Luxus,
der uns ohne verstopfte Straßen und Fahrtzeiten mit allem versorgt.

Dazu unterstützen die Baumaßnahmen auch den Erhalt unserer dörflichen
Struktur mit Apotheke, Allgemeinarzt, Zahnarzt und Friseur.
Auch die Präsenz der Gästebetreuung im MeerHus und die umfangreiche
Kinderanimation - der Naturerlebnispfad und der Aktiv-Point mit seiner
Boule-Bahn nebenan - Naturwanderungen und Strandbeschilderungen -
historische Dorf-Infopunkte und vieles Schöne mehr, beleben unser Dorf.

Der Abriss auf dem "Seeblick-Gelände" ist abgeschlossen und der Verkauf von
Wohnungen für ein neues Aparthotel hat begonnen - auch die "alte Minigolfanlage"
ist nun Geschichte - das Grundstück steht gerodet zum Verkauf für eine neue Planung.
Eine gute Chance für die fleißgien Ehrenamtler von der DLRG neue Wege zu suchen.

Wir sind sehr gespannt auf die weiteren Entwicklungen und freuen uns auf
positive Signale. So bringen die Bautätigkeiten in Großenbrode nicht nur gute
Fortschritte für Strand und Promenade, sondern auch für das Dorf.
Damit sichert sich für alle kleinen Geschäfte und die Restaurants - mit Gästen &
Einheimischen - eine zeitgemäße und vielseitige Verbesserung für die Zukunft.



00029802